.

Fasziendistorsionsmodell (FDM)

Find it and fix it fast!
Das fasziale Distorsionsmodell (FDM) ist eine manuelle Schmerztherapie, die von dem amerikanischen Notfallmediziner Stephen Typaldos entwickelt wurde.
Akute und chronische Leiden, vor allem am Bewegungsapparat, können schnell und effektiv gelindert werden.
Es ist eine derzeit schnell wachsende Therapieform, mittels manueller Handgriffe, die z.T. schmerzhaft für den Patienten sein können und es werden auch unterstützende Hilfsmittel angewandt.

Find it and fix it fast!
Das fasziale Distorsionsmodell (FDM) ist eine manuelle Schmerztherapie, die von dem amerikanischen Notfallmediziner Stephen Typaldos entwickelt wurde.
Akute und chronische Leiden, vor allem am Bewegungsapparat, können schnell und effektiv gelindert werden.
Es ist eine derzeit schnell wachsende Therapieform, mittels manueller Handgriffe, die z.T. schmerzhaft für den Patienten sein können und es werden auch unterstützende Hilfsmittel angewandt.

Powered by Papoo 2012
80530 Besucher
WIR WERDEN NICHT GESCHLOSSEN. WIR SIND WEITERHIN FÜR SIE DA !!! Ärztlich verordnete physiotherapeutische Behandlungen dürfen trotz des erlassenen Kontaktverbotes stattfinden. Es ist sogar wichtig, dass Ihre Behandlung begonnen, bzw. fortgesetzt wird. Eine längere Verzögerung würde den Therapieerfolg gefährden. Sorgen Sie Sich nicht, wir lassen die gebotene Sorgfalt walten, Desinfektionsmittel und Mundschutze sind ausreichend vorhanden.