.

Therapie

Die folgenden therapeutischen Maßnahmen werden in der Praxis angewandt:

  • Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie
  • PNF
  • Bobath
  • Craniomandibulare Dysfunktion (CMD)
  • Faszien Distorsions Modell (FDM)
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Atemtherapie
  • Schlingentisch / Traktion
  • Funktionelle Bewegungslehre
  • Beckenbodentraining
  • Shiatsu Akupressur
  • Entspannungstechniken nach Jacobsen und Schaarschuch-Haase
  • Autogenes Training

Physikalische Therapie

  • Massagen
    • Klassische Massage
    • Bindegewebsmassage
  • Wärmetherapie
    • Heißluft
    • Fango
    • Heiße Rolle
  • Kryotherapie
Powered by Papoo 2012
84179 Besucher
WIR WERDEN NICHT GESCHLOSSEN. WIR SIND WEITERHIN FÜR SIE DA !!! Ärztlich verordnete physiotherapeutische Behandlungen dürfen trotz des erlassenen Kontaktverbotes stattfinden. Es ist sogar wichtig, dass Ihre Behandlung begonnen, bzw. fortgesetzt wird. Eine längere Verzögerung würde den Therapieerfolg gefährden. Sorgen Sie Sich nicht, wir lassen die gebotene Sorgfalt walten, Desinfektionsmittel und Mundschutze sind ausreichend vorhanden.