.

Kinesio-Taping

TherapieraumDas Kinesio-Taping erfreut sich wachsender Beliebtheit und wird auch bei uns in der Praxis immer häufiger angewandt. Die Anwendung von Kinesio-Tapes bietet sich bei Erkrankungen der Muskeln (Muskelverspannung, Muskelzerrung), der Sehnen und des Skeletts an.

Bei der Kinesio-Therapie werden etwa fünf Zentimeter breite Baumwollstreifen (sogenannte Kinesio-Tapes) entlang des Verlaufs der betroffenen Muskeln und Sehnen auf der Haut geklebt.

Die Kinesio-Tapes haben durch eine reflektorische Wirkung eine Erhöhung der Blut- und Lmyphzirkulation zur Folge und beschleunigen dadurch den Heilungsprozess oder die Leistungsfähigkeit der Muskulatur im Wettkampf oder Alltag.

Powered by Papoo 2012
80529 Besucher
WIR WERDEN NICHT GESCHLOSSEN. WIR SIND WEITERHIN FÜR SIE DA !!! Ärztlich verordnete physiotherapeutische Behandlungen dürfen trotz des erlassenen Kontaktverbotes stattfinden. Es ist sogar wichtig, dass Ihre Behandlung begonnen, bzw. fortgesetzt wird. Eine längere Verzögerung würde den Therapieerfolg gefährden. Sorgen Sie Sich nicht, wir lassen die gebotene Sorgfalt walten, Desinfektionsmittel und Mundschutze sind ausreichend vorhanden.